Orientalisches Rezept: Tajine „Lahme bel Barkouk“ mit marokkanischem Salat

Ein feines Rezept nach marokkanischer Tradition *** Was fällt einem Kulinarisches ein, wenn man an Marokko denkt? Na klar: die Tajine. Wir haben beschlossen, einen Kochkurs zu machen. Fàtima von unserer Pension „Dar al Bahar“ hat sich bereiterklärt, uns zu zeigen, wie die Tajine gemacht wird. Wir sind zusammen auf den Markt zum Einkaufen gegangen, … Mehr Orientalisches Rezept: Tajine „Lahme bel Barkouk“ mit marokkanischem Salat

Die Medina von Fès: Von Brokaten, Kaftanen und Minzstängeln

Eine Reise ins Land der Märchen und Träume *** Fès. 46 Grad im Schatten. Vor unserem Riad treffen wir Khalid, der uns seine Stadt zeigen möchte. Mit ihm schlendern wir durch die Medina (Altstadt) Marokkos ältester Königsstadt, die im 8. Jahrhundert von arabischen Eroberern gegründet wurde. Die Gassen sind eng – in manchen Teilen nur … Mehr Die Medina von Fès: Von Brokaten, Kaftanen und Minzstängeln

Essaouira – Liebeserklärung an die „Stadt des Windes“

Ein Paradies für Surfer und Künstler *** Essaouira – „Stadt des Windes“, wie sie liebevoll genannt wird, Stadt der geheimnisvollen Gassen, Paradies für Surfer und aufstrebende Künstlerstadt. Hier verbrachte Musiker Jimi Hendrix 1969 seinen Sommer und lockte Hippies aus aller Welt an. Und auch heute noch ist die kleine Hafenstadt Treffpunkt der „Flower-Power-Generation“. Hartnäckig hält … Mehr Essaouira – Liebeserklärung an die „Stadt des Windes“